Navigation oben Navigation unten

magische Glaskugel:

StartSeite
Online:
1
Besucher heute:
9
Besucher gesamt:
103.368
Besucher pro Tag: Ø
29
Zählung seit:
 11.01.2011
Drachenfrey > Erinnerungen (Galerie) > Galerieansicht

Kampftraining April

14.04.2016

Kampftraining April

Trainingslager, den 9.4.716 n. Johann Bertram von Tosak

 

 

 

Geehrter Herr General Ketar,

im Auftrag des Herrn Leutnant Hazle berichte ich euch von unserer neuesten Übungseinheit.

Das Training begann wie gewohnt mit einem ordentlichen Aufwärmtraining und Grundübungen. Leutnant Hazle legte sehr Wert darauf, dass die Rekruten verstanden, welche Trefferzonen des Feindes besonders intensiv angegriffen werden sollten. Viele Liegestützen später wurde diese Lektion auch von sehr lernresistenten Rekruten endlich verinnerlicht.

Schildwall dirigieren war das Ziel dieses Waffentrainings für die Offiziere. Das brachte gute Erfolge. Ein neuer Rekrut, Zacharias Haderer, machte hier einen sehr guten Job und verdient hiermit eine äußerst positive Erwähnung. Meiner Meinung ist er für den Offiziersdienst mehr als geeignet. Weiterhin zeichnete sich eine neue Rekrutin durch besonders geschickten Umgang mit Pfeil und Bogen aus – fast schon eine Kunstschützin!

Viel Spaß brachten uns einige Barden, die auf der Laute Lieder spielten. Sie fanden allerdings das Waffentraining eher einschläfernd.

Am Ende gab es gutes gegrilltes Fleisch. Wie immer ein gelungenes Training!

Für Tosak! Für die Komtess!

 

Hochachtungsvoll,

Leutnant in Ausbildung Samos Wisperwind

01
02
03
04
05
06
07
08
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
29
30
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
     

Zurück